Obwohl sich dieser Wagen in sehr schönem Allgemeinzustand befand, wurden zwischen 2017 und 2019 über CHF 30‘000.- investiert (Teilrevision Getriebe, dito Vorderachse, spez. Kupplung zu Tremec-Getriebe montiert, Zylinderkopf und Vergaser revidiert), selbstverständlich sind die entsprechenden Rechnungsbelege vorhanden. Der Jaguar verfügt über ein 5-Gang Tremec Getriebe, eine Zahnstangenlenkung mit Servounterstützung, eine elektronische 123-ignition Zündung und eine Falcon Edelstahl Auspuffanlage sowie das originale Werkzeug.