Dieser im Oktober 1968 gebaute und im April 1969 als Neuwagen an die damalige Jaguar-Vertretung Garage Claparède in Genf ausgelieferte Daimler Sovereign 420 ist einer von nur 355 gebauten Linkslenkern welche zwischen 1966 und 1969 das Werk verlassen haben. Der hier angebotene Wagen verfügt über Chromspeichenräder und ein 4-Gang Schaltgetriebe mit Overdrive. Bis 1982 verblieb der Daimler in der Region Genf, danach wurde er in den Kanton Bern verkauft. Die letzten 33 Jahre (!!) war er im Besitz eines Garagisten, welcher ihn privat nutzte und in eigener Werkstatt wartete. Von ihm sind viele Belege und die originalen Werkstattkarten vorhanden auf denen jedes verbaute Ersatzteil und jede am Fahrzeug gearbeitete Stunde minutiös notiert sind.